Presseakkreditierung

Hier finden Sie alle Informationen zur Akkreditierung von Medienvertretern und Fotografen beim Radklassiker am 1. Mai 2022.

Akkreditierung

Die Medien-Akkreditierung für den Radklassiker Eschborn-Frankfurt ist freigeschaltet.

Zur Akkreditierung


AUFGEPASST - das Pressezentrum zieht um!

TOG -The Office Group – OPER46
Bockenheimer Anlage 46, 6. Etage
60322 Frankfurt am Main


Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um das Akkreditierungssystem der A.S.O. handelt. Sofern Sie bereits einen Login für die internationalen A.S.O.-Rennen besitzen, können Sie sich wie gewohnt über registering.aso.fr einloggen und den Radklassiker auswählen.

Sofern Sie einen solchen Login noch nicht besitzen, erstellen Sie bitte auf der gleichen Seite einen neuen Account und teilen uns den "Company-Namen" mit, unter dem Sie den Account erstellt haben, damit wir diesen freischalten können. Erst danach ist eine persönliche Akkreditierung möglich. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Erstellung Ihres Accounts und zur Akkreditierung finden Sie HIER zum Download.

Eine Woche vor der Veranstaltung schicken wir an alle akkreditierten Journalisten und Fotografen ein Dokument mit detaillierten Informationen zur Veranstaltung und Hinweisen zu den dann geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne per Mail unter presse(at)eschborn-frankfurt.de zur Verfügung.

DIE AKKREDITIERUNG SCHLIESST AM 26. April 2022.

 

Zur Akkreditierung

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Alle Informationen zum Radklassiker finden Sie auch in unserer digitalen Pressemappe (Dropbox):

Radklassiker.cycling-pr.com