20.04.2018: Exklusives Rennrad zu gewinnen! - Riesenchance für alle SKODA Velotour-Teilnehmer: Gewinnt jetzt ein individuell angepasstes Rennrad der #Radklassiker Special Edition
20.02.2018: Neue Radklassiker-Kollektion jetzt erhältlich - Neuer Textilausstatter und offizieller Ausrüster DEE präsentiert im Webshop das offizielle Radtrikot und -hose. Mit der Radklassiker-Radjacke und -Radweste seid ihr auch für widrige Bedingungen wie am 1. Mai 2017 optimal vorbereitet.
18.01.2018: Tissot auch 2018 Partner und Zeitnehmer des Radklassikers - Traditionell wird wieder die Sonderwertung Tissot Bergkönigin und Bergkönig an den schnellsten Feldberg-Kletterer vergeben und die Sieger mit einer hochwertigen Tissot-Sportuhr belohnt.

Weite Anreise? Logwin bietet Fahrrad-Transportservice

Logwin wieder Sponsor und Logistikpartner

20.03.2018

Logwin Fahrradservice Bike TransportAuch in diesem Jahr ist Logwin wieder der Logistikpartner von Eschborn-Frankfurt und bietet einen exklusiven Transportservice für euer Rennrad an. Logwin möchte vor allem Teilnehmern der ŠKODA Velotour mit einer weiten Anreise helfen. Jährlich transportiert unser Logistikpartner national wie international über 400.000  Fahrräder - bei Interesse auch gerne euer Rennrad für den 1. Mai.

Nähere Infos zum Fahrrad-Transportservice von Logwin

Erlebe den Radklassiker als Helfer

Streckenposten gesucht!

16.03.2018

Wir suchen Streckenposten im Hochtaunuskreis und Main-Taunus-Kreis: Jedes Jahr zieht das Rennen unzählige Zuschauer an die Strecke, um die Weltelite des Radsports und die Jedermänner anzufeuern. Damit der 1. Mai zum unvergesslichen Erlebnis wird, suchen wir engagierte Helfer, die uns als Streckenposten unterstützen. Macht mit, helft dem Radsport und seid hautnah beim Radklassiker dabei!

Helfer werden

Vortrag im Rahmen sportgeschichtlicher Veranstaltungsreihe

Seit 1962 - Die Geschichte des Radklassiker

06.03.2018

Erlebt Radklassiker-Geschichte hautnah! Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Spuren des Sports 2018" des Sportkreis Frankfurt geben wir einmalige Einblicke in die reiche Historie des Radklassiker! Lasst euch diesen geschichtsreichen Abend nicht entgehen, ehe am 1. Mai bei Eschborn-Frankfurt 2018 neue Geschichte geschrieben wird. Unter dem Motto "57 Jahre Radklassiker: Von "Rund um den Henninger Turm" bis "Eschborn-Frankfurt"" werden am Mittwoch, dem 14.März 2018, um 18.30 Uhr im Henninger am Turm - Das Frankfurter Brauhaus Bernd Moos-Achenbach und die aktuellen Organisatoren von Eschborn-Frankfurt referieren.

Zur Veranstaltungsseite mit weiteren Infos // Zum Facebook-Event
 

Trikot, Hose, Radjacke und vieles mehr

Neue Radklassiker-Kollektion jetzt erhältlich!

12.02.2018

Radklassiker-Kollektion Trikot 2018Unsere neue Radklassiker-Kollektion 2018 ist nun in unserem Webshop erhätlich. Nach einer sehr ausgeglichenen Abstimmung mit über 1.000 Stimmen hat sich das rote Design durchgesetzt. Unser neuer Textilausstatter und offizieller Ausrüster DEE präsentiert euch das offizielle Radtrikot mit passender Radhose. Mit der Radklassiker-Radjacke und -Radweste seid ihr auch für widrige Bedingungen wie am 1. Mai 2017 optimal vorbereitet. Bestellt jetzt und geht am 1. Mai im offiziellen Radklassiker-Trikot an den Start der ŠKODA Velotour.

Zum Webshop

Am Großen Feldberg werden erneut der Tissot Bergkönig und die Bergkönigin ermittelt

Tissot – Partner und Zeitnehmer des Radklassikers

18.01.2018

Bereits seit 2012 ist der Schweizer Traditionsuhrenhersteller Tissot Sponsor und Zeitnehmer des geschichtsträchtigen Rennens am 1. Mai. Auch bei der 57. Auflage des in den WorldTour-Kalender aufgenommenen Frühjahrsklassikers, der mit neuem Namen und veränderter Streckenführung aufwartet, zeigt die Marke einmal mehr starke Präsenz. Besonders die seit 2014 am Großen Feldberg ausgetragene Tissot Bergkönig und Bergkönigin Sonderwertung hat inzwischen einen gewissen Kultstatus erlangt und ist unter den ambitioniertesten Jedermännern entsprechend heiß umkämpft. Neben dem speziellen, rot gepunkteten Bergwertungstrikot erhalten die Sieger eine hochwertige Tissot Sport-Uhr.

weiterlesen

Mit frischem Design und neuen Highlights

Neues Logo und Strecken präsentiert

16.11.2017

Die 57. Auflage des Radklassikers sorgt für größere Herausforderungen bei der Taunusrunde und verspricht ein packendes Finale auf einem neuen Zielkurs in Frankfurt. Auf der Pressekonferenz präsentierte Fabian Wegmann, Berater für Sport, Rennstrecke und Sicherheit des Elite-Rennens bei Eschborn-Frankfurt, die neuen Strecken für die Elite, die ŠKODA Velotour und den Nachwuchsrennen. Zuvor wurde das neue Erscheinungsbild des Traditionsevents veröffentlicht.

weiterlesen

Emotionen, echtes Klassikerwetter, ein singender Sieger...

Offizielles Highlight-Video online

29.05.2017

Vielen Dank!

15.05.2017

14 Tage sind seit dem Radklassiker vergangen und wir möchten unseren großen Dank aussprechen an...:
... die vielen freiwilligen Helfer
... die Polizei
... das DRK, das bei dem Wetter eine tolle Arbeit geleistet hat
... die Sponsoren und Partner
... das Team Taunus und die Gemeinden an der Strecke
... die beteiligten Behörden
... die Teilnehmer
... die Zuschauer an der Strecke und vor dem TV
... die Anwohner an der Strecke

Ohne das große Engagement der vielen Beteiligten wäre ein Radsportfest wie am 1. Mai nicht möglich.

Norweger gewinnt zum dritten Mal an der Alten Oper

Alexander Kristoff schreibt Geschichte in Frankfurt

01.05.2017

Alexander Kristoff (Team Katusha-Alpecin) hat die 56. Ausgabe von Eschborn-Frankfurt souverän vor seinem Teamkollegen Rick Zabel und John Degenkolb (Trek-Segafredo) gewonnen. Als erster Fahrer überhaupt hat der 29-jährige Norweger das Rennen zum dritten Mal in Folge gewonnen und sich so in die Geschichtsbücher des deutschen Radklassikers geschrieben. Möglich wurde dieser Coup für Kristoff durch einen kraftvollen Leadout von Rick Zabel, dem Sohn des dreifachen Gewinners Erik Zabel.

weiterlesen

11 WorldTeams starten am 1. Mai

Hochkarätiges Teamaufgebot bei der WorldTour-Premiere des Radklassikers

03.04.2017

Teamaufgebot Radklassiker

Wenn am 1. Mai der Startschuss zu Eschborn-Frankfurt fällt, nimmt die beste Mannschaftsauswahl in der jüngeren Geschichte des deutschen Klassikers die Strecke über 218,7 Kilometer in Angriff. 20 Teams werden bei der Premiere von Eschborn-Frankfurt Rund um den Finanzplatz in der WorldTour am Start stehen, darunter gleich elf UCI WorldTeams aus der Top-Liga des internationalen Radsports.

weiterlesen
Aktuelle Adresse: https://www.eschborn-frankfurt.de/de/die-rennen/elite-worldtour/aktuelles/?page=1
Gesellschaft zur Förderung des Radsports mbH+49 (0) 6196 92397 0
Auf der Krautweide 26Hessen65812Bad Soden am TaunusDeutschland