25.02.2017: Bad Soden im Team Taunus - Das Team Taunus wächst weiter. Bad Soden ist nach achtjähriger Pause wieder dabei, mit einem Frühlingsfest und elf Durchfahrten. Profis, Jedermänner und die U23 kommen vorbei. Erik Opper sorgt für Live-Musik.
18.02.2017: Claude Rach ist der neue Geschäftsführer - Die A.S.O. hat die Geschäftsführung der Gesellschaft zur Förderung des Radsports übernommen. Verantwortlich ist jetzt der Luxemburger Claude Rach. Er ist bei der A.S.O. Business Development Manager und kümmert sich um alle neuen Projekte.
11.02.2017: Technischer Leitfaden für die Velotour - Wie bei den Profis: Den Skoda Velotour-Fahrern wird nun ein Technischer Leitfaden zur Verfügung gestellt - mit Streckenprofilen, Hinweisen auf Gefahrenstellen und Verhaltenstipps. Die Broschüre dient der Information und Sicherheit.
08.02.2017: Ein Start für alle - Die Teilnehmer der Skoda Velotour starten in Eschborn zum ersten Mal alle gemeinsam und nicht mehr in Gruppen. Diesmal scheint die Schallmauer von 5000 Fahrerinnen und Fahrern zu fallen, denn die Anmeldezahlen entwickeln sich prima.

Zeitplan 1. Mai 2017

Änderungen vorbehalten (Stand 03. Februar 2017)

30. April

 

Uhrzeit

 

13:00 - 20:00

Startunterlagenausgabe

ŠKODA Velotour und Rhein-Main Skate-Challenge

 

Best Western Plus iO Hotel

15:00 - 20:00

Pastaparty im Best Western Plus iO Hotel

   

Eschborn 1. Mai 2017

Uhrzeit

 

07:00 - 08:30

Startunterlagenausgabe Best Western Plus iO Hotel

08:15

Start Rhein-Main Skate-Challenge 37

08:45 - 09:15

Start ŠKODA Velotour Extrem

Start ŠKODA Velotour 110

Start ŠKODA Velotour 80

Start ŠKODA Velotour 50

 

Alle Streckenlängen der ŠKODA Velotour starten gemeinsam. Die Startblöcke werden nach erwarteter Durchschnittsgeschwindigkeit eingeteilt.

09:15 ca.

Start Rhein-Main Skate-Challenge 50

09:20 - 10:00

Zieleinlauf Rhein-Main Skate-Challenge 37

09:20 - 10:30

Zieleinlauf Rhein-Main Skate-Challenge 25

10:05

Einschreibung U 23

10:00- 12:00

Zieleinlauf ŠKODA Velotour 50

10:50 - 11:20

Zieleinlauf Rhein-Main Skate-Challenge 50

10:45

Einschreibung Elite 

10:50 - 12:45

Zieleinlauf ŠKODA Velotour 80

11:05

Start U 23, 155,8 km

11:35 - 13:40

Zieleinlauf ŠKODA Velotour 110

12:00

Start Elite, 218,7 km

12:05 - 12:50

Zieleinlauf ŠKODA Velotour Extrem

12:30

Siegerehrung Rhein-Main Skate-Challenge

13:00

Siegerehrung ŠKODA Velotour

mit Ehrung Tissot Bergkönigin und Tissot Bergkönig

14:30

Durchfahrt U23

15:14

Durchfahrt Junioren 

16:40

Durchfahrt Elite

   

Frankfurt 1. Mai 2017

Uhrzeit

 

08:30 - 08:50

Durchfahrt Rhein Main-Skate-Challenge 37

08:45

Start Rhein-Main Skate-Challenge 25

09:00 - 9:45

Durchfahrt ŠKODA Velotour (alle Distanzen)

09:30 - 9:40

Durchfahrt Rhein-Main Skate-Challenge 50

10:05

Start  U 15, 8 Runden = 24 km

10:25

Start U 13, 7 Runden = 21 km

11:05

Ziel U 15

11:20

Durchfahrt  U 23

12:05

Ziel U 13

12:18

Einschreibung Junioren 

12:20

Durchfahrt Elite

12:25

Start Inklusionsrennen

12:50

Ziel Inklusionsrennen

12:55

Start Junioren 127,2 km

13:05

Start U 17, 12 Runden = 36 km.

14:25

Ziel U 17

14:55

Start U 11, 5 Runden = 15 km

14:50

Ziel U 23  (14:40 Uhr Einfahrt Rundkurs)

15:35           

Ziel U 11

16:00

Ziel Junioren (15:36 Uhr Einfahrt Rundkurs)

16:15

Start Nachw. Jg. 2007 - 2005, Jg. 2004 - 2002
2 Runden = 6 km

16:30

Ziel Nachwuchs Jg. 2007 - 2005, Jg. 2004 - 2002

16:28

Start Nachwuchs Jg. 2010 - 2008, 1 Runde = 3 km

16:45

Ziel Nachwuchs Jg. 2010 - 2008 

17:20

Ziel Elite (17:05 Uhr Einfahrt Rundkurs)

Aktuelle Adresse: http://www.eschborn-frankfurt.de/de/event-infos/fuerzuschauer/zeitplan/
Gebrüder Moos Gesellschaft zur Förderung des Radsports mbH+49 (0) 6196 6009660
Hauptstraße 106Hessen65843SulzbachDeutschland