29.04.2017: Anmeldung Nr. 5000 erhält Freistart - Bereits 4800 Teilnehmer haben sich für die Skoda Velotour angemeldet. Sollten es 5000 werden, bekommt der fünftausendste Jedermann einen Freistart für das nächste Jahr spendiert.
27.04.2017: Startplätze frei - Wer Lust hat, kann bei der Skoda Velotour noch mitmachen. Es sind weitere Startplätze frei. Für jede Leistungsklasse ist etwas dabei: 50, 80, 110 und 125 km. Man kann sich bis kurz vor dem Start am 1. Mai anmelden.
26.04.2017: Prominenz bei Eschborn-Frankfurt - Nachrichtenmoderator Marc Bator von Sat.1 kommt zu Eschborn-Frankfurt, ebenso seine ARD-Kollegen Thorsten Schröder und Ingo Zamperoni. Sophie Laszlo, die franzöische Generalkonsulin, hat sich auch angekündigt.
25.04.2017: Tipps der Polizei - Die Polizei bittet um Folgendes: den Hinweisen der Beamten zu folgen, Wartezeiten einzuplanen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen und auf Wertsachen aufzupassen!

Erfolgreiche 55. Auflage

Vielen Dank an alle Beteiligten

05.05.2016

Wir blicken auf eine erfolgreiche 55. Auflage unseres Radklassikers zurück und möchten uns an dieser Stelle bei den vielen Beteiligten bedanken.

weiter lesen

Škoda Velotour und Rhein-Main Skate-Challenge

Teilnehmerfotos online

03.05.2016

Die Teilnehmerfotos zur Škoda Velotour und zur Rhein-Main Skate-Challenge sind online. Hier könnt ihr euch eure persönlichen Highlight-Bilder holen: www.sportonline-foto.de

Deutsche Bike Team

Recherchen zur Fehlleitung laufen

Stellungnahme zur Škoda Velotour

02.05.2016

Liebe Velotourteilnehmer,

leider ist es am Sonntag dazu gekommen, dass einige Fahrer fehlgeleitet und somit um ihr Ergebnis gebracht wurden. Das tut uns sehr leid, dafür entschuldigen wir uns und verstehen die aufgebrachten Gemüter.

weiter lesen

Stimmen zur Škoda Velotour

„Dieses Rennen ist einfach nur Kult“

01.05.2016

17 Rennen an einem Tag – das gibt es nur am 1. Mai beim Radklassiker Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt. Einen großen Beitrag dazu liefert auch die Škoda-Velotour mit ihren Strecken über 42, 70, 104 und nun auch erstmals über die 115 Kilometer. Veranstalter Bernd Moos-Achenbach freute sich darüber, dass am Renntag die Sonne eifrig schien und die Teilnehmer somit beste Bedingungen auf den verschiedenen Strecken hatten. Wir hörten uns im Fahrerfeld um:

weiter lesen

Rhein-Main Skate-Challenge

Alexander Bastidas gewinnt nach 8-km-Solo

01.05.2016

Schon früh nach dem Rennstart setzte sich eine vierköpfige Spitzengruppe bestehend aus Alexander Bastidas, Sebastian Mirsch, Silvano Veragut und Konrad Tatarata vom restlichen Feld ab.

weiter lesen

Škoda Velotour

Vier Strecken, acht Sieger, 4500 Radfahrer

01.05.2016

Erstmals wurden beim Radklassiker „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ vier Strecken für die Teilnehmer der Škoda-Velotour angeboten. Neben den bisher angebotenen Distanzen 42 Kilometer, 70 Kilometer und 104 Kilometer feierte die 115-Kilometer-Distanz Škoda Velotour Extreme mit einer Passage über den Mammolshainer Stich ihre Premiere beim beliebten Jedermannrennen, das mit fast 4500 Startern wieder einmal bestens besucht war.

weiter lesen

Deutsche Bike

Deutsche Bank-Team tritt für den guten Zweck in die Pedale

21.04.2016

Die Deutsche Bank geht am 1. Mai erstmals mit einem eigenen Team beim Jedermann-Radrennen „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ an den Start. Über 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich für das Rennen angemeldet und bilden damit eines der größten Teams eines Unternehmens.


Gemeinsam treten die Kollegen auf drei Streckenlängen von 42 km, 70 km oder 104 km für einen guten Zweck in die Pedale. Für jeden gefahrenen Kilometer spenden die Teilnehmer 1 Euro. Die Deutsche Bank verdoppelt diesen Spendenbetrag. Unterstützt wird der Verein „MENTOR Hessen – Die Leselernhelfer“ im Rahmen des globalen Jugendprogramms Born to Be der Deutschen Bank. MENTOR ist eine Initiative von Ehrenamtlichen, die die Ausbildung der Lese-, Schreib- und Sprachfähigkeiten vor allem bei Grund- und Hauptschülern fördert.

weiter lesen

Wichtige Hinweise

Škoda Velotour Extreme

03.04.2016

In diesem Jahr haben erstmals auch Teilnehmer der Škoda Velotour die Möglichkeit den Mammolshainer Berg in Angriff zu nehmen. Bei der ersten Auflage der Škoda Velotour Extreme ist eine Durchschnittsgeschwindigkeit von mindestens 33 km/h Voraussetzung für die Teilnahme. Warum das so ist und anderen Fragen zur neue Distanz versuchen wir euch nachfolgend kurz zu beantworten.

weiter lesen

Deine Stadt braucht Helden

Frankfurt Hero

29.12.2015

Unter dem Motto „Deine Stadt braucht Helden“ gibt es einen neuen Wettbewerb für alle Fans des Ausdauersports. Mit der Serie wird eine neue Plattform geschaffen und ambitionierte Freizeitsportler können sich ein sportliches Ziel über die gesamte Saison setzen. Schirmherr der Veranstaltung ist Sportdezernent Markus Frank, der sich begeistert von der Idee zeigt und sich freut, dass die Veranstalter „ganz im Sinne des Sports wie ein Team zusammenarbeiten“.

 

weiter lesen
Aktuelle Adresse: http://www.eschborn-frankfurt.de/de/die-rennen/jedermann/aktuelles/?page=3
Gebrüder Moos Gesellschaft zur Förderung des Radsports mbH+49 (0) 6196 6009660
Hauptstraße 106Hessen65843SulzbachDeutschland