29.04.2017: Anmeldung Nr. 5000 erhält Freistart - Bereits 4800 Teilnehmer haben sich für die Skoda Velotour angemeldet. Sollten es 5000 werden, bekommt der fünftausendste Jedermann einen Freistart für das nächste Jahr spendiert.
27.04.2017: Startplätze frei - Wer Lust hat, kann bei der Skoda Velotour noch mitmachen. Es sind weitere Startplätze frei. Für jede Leistungsklasse ist etwas dabei: 50, 80, 110 und 125 km. Man kann sich bis kurz vor dem Start am 1. Mai anmelden.
26.04.2017: Prominenz bei Eschborn-Frankfurt - Nachrichtenmoderator Marc Bator von Sat.1 kommt zu Eschborn-Frankfurt, ebenso seine ARD-Kollegen Thorsten Schröder und Ingo Zamperoni. Sophie Laszlo, die franzöische Generalkonsulin, hat sich auch angekündigt.
25.04.2017: Tipps der Polizei - Die Polizei bittet um Folgendes: den Hinweisen der Beamten zu folgen, Wartezeiten einzuplanen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen und auf Wertsachen aufzupassen!

Neuer Sponsor und Logistikpartner

Logwin erstmals beim Radklassiker dabei

Der Logistikdienstleister Logwin ist in diesem Jahr erstmalig offizieller Sponsor und Logistikpartner:

Der Auslöser für das Engagement des in Aschaffenburg ansässigen Logistikers war die erfolgreiche Teilnahme eines Logwin Firmenteams am Jedermann-Radrennen 2016, das für alle Mitstreiter ein tolles Erlebnis war. Die Teilnahme des Logwin Teams am Radrennen resultierte aus einer Reihe von Sport-Initiative, die Logwin im vergangenen Jahr gestartet hat. Logwin möchte seinen Mitarbeitern die Möglichkeit geben, sich im Rahmen von Sportveranstaltungen als Mitglied eines Logwin Teams zu engagieren.

Weitere Informationen

Aktuelle Adresse: http://www.eschborn-frankfurt.de/de/die-rennen/jedermann/aktuelles/2017/03/14/logwin-erstmals-beim-radklassiker-dabei/
Gebrüder Moos Gesellschaft zur Förderung des Radsports mbH+49 (0) 6196 6009660
Hauptstraße 106Hessen65843SulzbachDeutschland