09.05.2017: Daniela Birkenfeld überreicht Medaillen - Sie hat mit ihrem Herz für Kinder nur zu gerne die Medaillen für die Schüler mit geistiger Behinderung der Panoramaschule Frankfurt überreicht: Daniela Birkenfeld, die Sozialldezernentin. Die Jugendlichen hatten am Inklusionsrennen teilgenommen.
02.05.2017: Teilnehmerrekord bei der Skoda Velotour - Endlich über die fünftausend: Mit 5049 Radfahrern und Skatern wurde bei Eschborn-Frankfurt diesmal ein neuer Teilnehmerrekord erzielt. Mit starken Zeiten bei schlechtem äußeren Bedingungen glänzten die Hobbysportler, die Wind und Regen trotzten.
02.05.2017: Kristoff zum Dritten - Der Norweger Alexander Kristoff hat zum dritten Mal den Radklassiker Eschborn-Frankfurt gewonnen. Er siegte in einem Regenrennen vor seinem Team-Kollegen Rick Zabel (Katusha-Alpecin) und Lokalmatador John Degenkolb vom Team Trek-Segafredo.
30.04.2017: Welche eine Medienresonanz... - In 170 Länder auf 5 Kontinenten wird Eschborn-Frankfurt übertragen. 10 TV-Anstalten berichten live über den Radklassiker, 3 Nachrichtenagenturen senden weltweit. Ein wunderbares Ergebnis für das Radrennen, Eschborn, Frankfurt und die Region!

 

 

Der Frankfurt Hero powered by Brügelmann ist eine Kombinationswertung aus dem Frankfurter City-Halbmarathon im März, der ŠKODA Velotour am 01. Mai und dem Frankfurt City Triathlon Anfang August.

 

 

Markus Frank - Stadtrat (Dezernent für Wirtschaft, Sicherheit, Sport und Feuerwehr) sagt dazu:

"Liebe Freunde des Ausdauersports,

in 2016 wird es ein neues Ausdauerformat in Frankfurt geben. Ich bin besonders dankbar, dass sich die drei renommierten Sportveranstalter Spiridon Frankfurt, Gesellschaft zur Föderung des Radsports und Eventpower zusammen getan haben und mit dem „Frankfurt Hero“ die Teilnehmer ihrer Veranstaltungen in einer Gesamtwertung zusammenführen. In die Wertung werden die Sportler gelangen, die am City-Halbmarathon im März, dem Radrennen am 1. Mai und beim City-Triathlon Anfang August ins Ziel kommen.

Überzeugt bin ich von dem Konzept eine Ausdauersport-Gemeinschaft in Frankfurt zu entwickeln und bin stolz, dass die Veranstalter miteinander Synergien schaffen und die  nationale Bedeutung von Frankfurt am Main als Sportstadt, insbesondere was die Sportarten Laufen, Radfahren und Triathlon angehen, stärken.

Ich wünsche den Veranstaltern auf diesem neuen Weg alles Gute und den Sportlern viel Erfolg. Ich möchte auf diesem Wege auch den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, ohne den die Durchführung solcher Veranstaltungen nicht möglich wäre."

 

Es gibt zwei verschiedenen Wertungen: den Frankfurt Hero und den Frankfurt Hero Champion 

Frankfurt Hero 

Wer die drei Events erfolgreich absolviert, darf sich "Frankfurt Hero" nennen, und erhält die Frankfurt "Hero Card", mit der er von Rabatten und Angeboten der Serienpartner profitieren kann. Außerdem ist dies die Eintrittskarte für den Empfang mit Siegerehrung, der nach dem Frankfurt City Triathlon stattfindet. Über welche Distanzen die Sportlerinnen und Sportler bei den einzelnen Events an den Start gehen, bleibt den Aktiven selbst überlassen. Beim Radrennen kann man unter vier Distanzen wählen, beim Triathlon unter drei, nur beim Halbmarathon muss man die 21,1 Kilometer auf jeden Fall bewältigen, weil nur eine Strecke im Angebot ist.

Frankfurt Hero Champion

Die zweite Wertung ist die des "Frankfurt Hero Champion". Dazu muss man die längsten Distanzen der drei verschiedenen Sportveranstaltungen meistern, also am 12. März den Frankfurter Halbmarathon, am 1. Mai die Strecke der Škoda Velotour 125 Kilometer und am 6. August die Olympische Triathlon-Distanz beim Frankfurt City Triathlon. Der Sportler und die Sportlerin mit der schnellsten addierten Zeit ist Champion 2017 und wird im Rahmen des Abschlussempfangs geehrt. Die beiden erhalten neben Freistarts für die drei Events im Jahr 2018 eine Trophäe und Sachpreise.

Wichtig: Die genaue Regelung für die Frankfurt Hero Champion-Wertung 2017 steht final noch nicht fest. Wir beraten hier noch eine geeignete Lösung. Genauere Infos folgen sobald sie spruchreif sind.

Weitere Infos auf www.ffmhero.de

 

Die Teilnahme an der Wertung ist kostenlos. Eine Registrierung auf dieser Webseite ist jedoch ebenso Voraussetzung wie die Anmeldung zu den einzelnen Events über die jeweilige Veranstaltungswebseite.

 

 

Hauptsponsoren

     
Stadt Frankfurt Brügelmann
       

Premium Partner

     
Optimum Radlabor Sport Hirn
     
Aktuelle Adresse: http://www.eschborn-frankfurt.de/de/die-rennen/frankfurt-hero/
Gesellschaft zur Förderung des Radsports mbH+49 (0) 6196 92397 0
Auf der Krautweide 26Hessen65812Bad Soden am TaunusDeutschland